Electro Scooter Test

Electro Scooter Test

Platz 1 – SXT500 EEC Elektroscooter weiß

SXT500 EEC Elektroscooter weiß TestSXT hat mal wieder an Alles gedacht. Straßenverkehrsordnung – Zulassung, zusammenklappbarer Elektroscooter und eine relativ hohe Reichweite von 25Km/h. Mit seinen 500 Watt und 28 Kg ist er zwar recht schwer, aber dadurch auch sehr stabil und belastungsfähig. Inklusive Beleuchtung vorne und hinten sowie Bremslicht ist er 2016 der absolute Testsieger unter im Elektroscooter Test und ist aktuell im Sparangebot für 699€ (sonst 800€) bei Amazon kostenlos lieferbar.

Direkt zum Sparangebot von SXT500 zu Amazon

 Platz 2 – Takira Tank Elektro Scooter

Takira Tank Elektro ScooterTrotz des komischen Namen gibt’s hier eine erstaunlich gute Qualität geliefert. Sauberes fluffiges Fahrverhalten, LED-Rücklicht sowie Hupe und Scheibenbremsen machen das Takira Gefährt sehr sicher und umgänglich. Die Straßenzulassung gibt es ebenfalls gleich mitgeliefert und sogar ein Gepräckträger für lockere Einnkaufsmöglichkeiten hat das kleine unscheinbare Ding mit enthalten. Abgerundet wird das Ganze durch 2 relativ stabile Seitenspiegel, 800 Watt Energie und leichter Zugang. Es ist nicht unbedingt der cooler Rockerstyle, der hier angesprochen wird, aber für schwerfällige Menschen und Gehbehinderte bedeutet dieses Schmuckstück ein bisschen mehr Freiheit. Und das katapultiert den Takira Tank Elektro Scooer zu einem Sparangebot 529,99€ (sonst 700€) auf unseren 2. Platz.

Direkt zum Sparangebot von Takira Tank zu Amazon

Platz 3 – Razor E 300

Razor E300 Elektro Scooter im TestWer nicht ganz so tief in die Tasche greifen will, dennoch lange und sicheres Fahrvergnügen genießen will, der ist beim Razor E 300 Elektro Scooter an der richtigen Adresse. Mit 40 Minuten Fahrspaß und einem nur 13Kg leichten Gefährt kommt man hier überall durch und rein. Trotzdem sind hier Geschwindigkeiten bis zu 24Km/h möglich. Der Fahrer sollte allerdings nicht mehr als 100KG wiegen, um die Belastungsgrenze nicht auszureizen. Unsere Tests waren durchgehend positiv. Allerdings klagen einige Kundenrezessionen über zu kurzen Fahrspaß. Sollten sie für den absoluten Schnäppchenpreis von 297€ nicht das bekommen, was erwartet wird, schicken Sie diesen Elektro Scooter am besten zurück und tauschen ihn aus. Einmal den richtigen erwischt und eingestellt, ist dieses Preis-Leistungs-Verhältnis unschlagbar.

Direkt zum Sparangebot von Razor E300 zu Amazon

Platz 4 – Mach 1 Elektro Scooter

Mach 1 Elektro Scooter im Test

Ein weiteres interessantes Gefährt mit Straßenzulassung kommt direkt vom Hersteller Mach 1. Hier ist es möglich, den Akku und damit die Reichweite und das Gewicht selbst zu wählen. Besserer Akku bedeutet dann auch oft mehr als die angesagten 30km. Bei Räder sind mit Scheibenbremsen versehen und bieten zusammen mit der LED und Reflektierung ein hohes Maß an Sicherheit für den Fahrverkehr, für den übrigens keine Helmpflicht besteht (aber trotzdem von uns empfohlen wird). Der Mach 1 Scooter hatte in unserem Test die beste Note in Sachen Ökonomie erhalten, denn umgerechnet kosten 100km Fahrspaß hier gerade mal 50Cent Strom. Und da ist absolute Spitze. Für 589,95€ Tacken kann man das schwarze auch zusammenklappbare Gefährt aktuell erwerben.

Direkt zum Sparangebot von Mach 1 Elektro Scooter zu Amazon

Platz 5 – Mach 1 Elektro Scooter (Ente)

Mach 1 Elektro Scooter Ente Roller Test

Mach 1 zum Zweiten. In unserem Test-Forum wird diese Maschine gern die Ente genannt. Das Bild zeigt warum. Aber der etwas alternative Elektroscooter von Mach 1 hat es echt drauf und ist dazu manchmal für ein echtes Schnäppchen zu bekommen. Er ist nicht gerade zum Sitzen und auch nicht für lange Reisen gedacht, aber bei den Kids dieser Welt ist er so beliebt, dass die Ente alle paar Wochen ausverkauft ist. Kurze spritzige Raserrunden sowie stylisches Auftreten machen ihn leichter, als vergleichbare Scooter. Durch das perfekte Zusammenklappen kann er auch relativ leicht im Auto Stauraum finden, um für Gelegenheitstouren schnell mal die Katze aus dem Sack zu lassen. Abhängig vom Ausverkauf ist das sportliche Jugendgerät für 350-500€ zu haben.

Angebot von Mach 1 Elektro Scooter Ente prüfen

Das war unsere Top 5 Elektro Scooter Test Übersicht. Wenn Ihr Favorit nicht dabei war, werfen Sie doch einfach einen Blick ins Amazon Portfolio.

Elektro Scooter Test

Electro Scooter sind elektrisch betriebene Zweiräder, welche die typische Scooter-Form haben. Die Electro Scooter gibt es auch mit Sitzen. Diese werden dann als elektrische Motorroller bezeichnet, weil sie schnell und trotzdem bequem sind. Die Besonderheit der Geräte ist, dass der Akku herausnehmbar und an der Steckdose aufladbar ist.

Sie sind eine gute Alternative zu den herkömmlichen Benzin-betriebenen Motorrollern. Des Weiteren sind sehr geräuscharm, sie schonen die Umwelt und sie sind günstiger und leichter als Elektroroller.

Auch für ältere Menschen ist dies ein interessante Möglichkeit der Mobilität. Denn sie sind sicherer als Motorräder, weil sie über einen Fußraum verfügen: Damit werden sie nicht auf Knieschluss gefahren.

Wichtig bei einem Kauf ist zu wissen, dass das Fahren mit einem Electro Scooter nur mit einem entsprechenden Führerschein erlaubt ist. Informieren Sie sich besser vorher.

Hier geht’s wieder nach oben.

Hier geht’s weiter zum Beitrag Monowheel Test.

Guardar

Guardar

Guardar

Guardar